11. und 12. Juni 2018

Dieses Programm als PDF herunterladen (2,4 MB)

 

Präsentationen zum Download:

Plenarveranstaltung

Ein Blick zurück nach vorn – Anmerkungen zur Verwertung von mineralischen Abfällen –
Ministerialrat Dr.-Ing. Heinz-Ulrich Bertram 
Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz, Hannover

MVA-Asche: Metalle verwerten! 
Professor Dr. Rainer Bunge 
Institut für Umwelt- und Verfahrenstechnik (UMTEC), Hochschule für Technik Rapperswil (HSR)

Verwertungsorientierter Rückbau nach der neuen ÖNORM B 3151
Dipl.-Ing. Martin Car 
Geschäftsführer des BRV – Österreichischer Baustoff-Recycling Verband, Wien

MVA-Asche: Mineralik verwerten!
Dr. Rudolf Diegel
Prokurist REMEX Mineralstoff GmbH, Düsseldorf

Verbesserungsbedarf des abfall- und vergaberechtlichen Rechtsrahmens für den Einsatz von mineralischen Ersatzbaustoffen
Rechtsanwalt EMLE Gregor Franßen 
Partner, Heinemann & Partner Rechtsanwälte – Partnergesellschaft mbB, Essen

Deponiesituation in Deutschland: Engpässe, Restlaufzeiten und Planungen zum Neubau – Überblick über die Situation der Bundesländer
Dipl.-Verww. Hartmut Haeming 
Vorstandsvorsitzender der Interessengemeinschaft Deutsche Deponiebetreiber e.V. (InwesD), Köln

Die Mineralik-Fraktion der Rostasche – das 85 %-Problem
Dr.-Ing. Thomas König 
Vorstandssprecher der GfA – Gemeinsames Kommunalunternehmen für Abfallwirtschaft A.ö.R., Olching

Entwicklungsstand der Mantelverordnung mit Schwerpunkt Bundes-Bodenschutz- und Altlastenverordnung
Ministerialrat Professor Dr. Jens Utermann 
Leiter des Referats IV-4 Bodenschutz, Altlasten, Deponien - Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf

Rückstände aus der Verbrennung von Abfällen

Potentialerhebung für die Rückgewinnung (potentiell) kritischer Metalle aus einer NE-Fraktion der Rostascheaufbereitung
Ass. Prof. Dipl.-Min. Dr. rer. nat. Daniel Höllen 
Montanuniversität Leoben

Bauabfälle

Qualitätssicherung von Ersatzbaustoffen: Der Schlüssel zum Erfolg
Stefan Schmidmeyer 
Geschäftsführer des Baustoff Recycling Bayern e.V., München - Geschäftsführer des bvse-Fachverbands Mineralik – Recycling und Verwertung, Bonn

Buch zur Konferenz: 

Mineralische Nebenprodukte und Abfälle, Band 5

Förderer

Partner