Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich

1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen dem Besteller von Büchern und CD-ROMs und dem Thomé-Kozmiensky Verlag GmbH (im Folgenden „TK Verlag“) als Verkäufer.

2. Für die Geschäftsbeziehung gelten ausschließlich die nachfolgenden Bedingungen in ihrer jeweils zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen von Bestellern gelten nicht.

3. Besondere Vereinbarungen und Nebenabreden erlangen nur dann Gültigkeit, wenn der TK Verlag ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt hat.

§ 1 Geltungsbereich

1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen dem Teilnehmer der Konferenzen und Kongresse (im Folgenden „Teilnehmer“) und dem Thomé-Kozmiensky Verlag GmbH (im Folgenden „TK Verlag“) als Veranstalter.

2. Für die Geschäftsbeziehung gelten ausschließlich die nachfolgenden Bedingungen in ihrer jeweils zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen von Teilnehmern gelten nicht.

3. Besondere Vereinbarungen und Nebenabreden erlangen nur dann Gültigkeit, wenn der TK Verlag ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt hat.