Preis: 100.00 EUR

Herausgeber: Stephanie Thiel, Elisabeth Thomé-Kozmiensky, Bernd Friedrich, Thomas Pretz, Peter Quicker, Dieter Georg Senk, Hermann Wotruba
Veröffentlicht: 2018
ISBN: 978-3-944310-41-1
Seitenzahl: 624
Hardcover: gebundene Ausgabe mit farbigen Abbildungen

Inhaltsverzeichnis

Rechtliche Rahmenbedingungen

Entwicklungsstand Mantelverordnung
mit Schwerpunkt Bundes-Bodenschutz- und Altlastenverordnung (BBodSchV)

Jens Utermann

Ein Blick zurück nach vorn
– Anmerkungen zur Verwertung von mineralischen Abfällen –

Heinz-Ulrich Bertram

Die öffentlich-rechtliche und zivilrechtliche Haftung bei der Entsorgung von Bauabfällen im Verhältnis Behörde – Entsorgungspflichtiger – Entsorger

Andrea Versteyl

Verbesserungsbedarf des abfall- und vergaberechtlichen Rechtsrahmens
für den Einsatz von mineralischen Ersatzbaustoffen

Gregor Franßen

Handlungsleitfaden HP14 für Abfallverbrennungsaschen
– Einstufung von Abfallverbrennungsaschen (HMV-Schlacke)
in das Europäische Abfallverzeichnis –

Carsten Spohn

Rückstände aus der Verbrennung von Abfällen

Behandlung von Carbonfaser-haltigen Abfällen in Hausmüllverbrennungsanlagen
– Zwischenergebnisse aus praktischen Untersuchungen im industriellen Maßstab –

Jan Stockschläder, Peter Quicker, Christopher Thiel, Michael Beckmann,
Werner Baumann, Manuela Wexler, Dieter Stapf, Ralf Koralewska, Peter Baj
und Michael Schindhelm

Thermo-Recycling: Effiziente Gewinnung von Wertstoffen aus der Trockenschlacke

Daniel Böni

Recycling von MVA-Asche: Metalle verwerten!

Rainer Bunge und Thomas Pohl

Industrieller Einsatz der elektrodynamischen Fragmentierung von Rostaschen
in der KVA Fribourg, Schweiz

Alexander Weh

Aufbereitung von Teilströmen der Abfallverbrennungsasche
zu hochwertigen Zuschlagstoffen und deren Einsatz als Recyclingprodukte
in der Baustoffindustrie

Stefan Lübben, Verena Enzner und Olaf Holm

Rahmenbedingungen für den Einsatz von Hausmüllverbrennungsaschen im Bauwesen
– Technische und umweltrelevante Regelungen –

Klaus Mesters

Verwertung der Feinfraktion von Abfallverbrennungsschlacke zur Rekultivierung
von steilen Kalirückstandshalden

Arne Schmeisky, Michael Pühra und Silvia Niessing

Licht und Schatten: Conversion – ein neues Verfahren zur Aschebehandlung

Jörg Eckardt

Alternatives Flugaschebehandlungsverfahren:
Kombinierte Pelletierung und thermische Behandlung
von Flugaschen aus Abfallverbrennungsanlagen

Dominik Blasenbauer, Florian Huber und Johann Fellner

Nebenprodukte aus der Metallurgie

Verwertung von Nebenprodukten der Stahlherstellung vor dem Hintergrund
nationaler und europäischer Entwicklungen in Politik und Rechtsetzung

Gerhard Endemann und Thorsten Thörner

Einfluss der Auslaugung auf die Oberfläche von Stahlwerksschlacken

Simone Neuhold, Daniel Höllen, Roland Pomberger, Dirk Mudersbach,
Susanne Schüler und André van Zomeren

Verwendung von Stahlwerksschlacken in ungebundener Bauweise
– Risiko- und Ressourcenvorsorge –

Michael Dohlen

Nachbehandlung von Stahlwerksschlacken und deren Verwertung als Klinkermaterial

Burkart Adamczyk, Katharina Schraut und Christian Adam

Praxisnahe Entwicklung neuer Produkte aus LD-Schlacke

David Algermissen

Thomasphosphat der zweiten Generation
– Eine neue Entwicklung mit Potential –

Peter Drissen

Neue Ansätze zur Verwertung der Mineralik-Rückstände
aus der Aluminium-Salzschlackenaufbereitung

Klaus Kiwitt

Lithium- und Kobalt-Rückgewinnung
aus Elektrolichtbogenofenschlacken des Batterie-Recyclings

Lilian Peters, Claudia Schier und Bernd Friedrich

Bauabfälle

Auswirkungen der HP 14 Verordnung auf die Abbruch- und Recyclingwirtschaft
aus österreichischer Sicht

Thomas M. Kasper und Julia Schimek

Verwendung von Recyclingbaustoffen
aus aufbereiteten mineralischen Baurestmassen im Erdbau

Stefan Huber und Dirk Heyer

Recycling und Wiederverwendung bei der Sanierung von Infrastruktureinrichtungen
am Beispiel der U-Bahnlinie U4 in Wien

Andreas Gassner, Jakob Lederer und Johann Fellner

Vergabe von Bauvorhaben im Rahmen öffentlicher Ausschreibungen
unter besonderer Berücksichtigung von Recycling-Baustoffen

Angela Dageförde

Grobe Rezyklat-Körnungen aus Porenbetonbruch in geschäumten Mauerwerkselementen –
eine nachhaltige Verwertungsstrategie

Frank Hlawatsch, Ricarda Küstermann und Jörg Kropp

Einsatz von Porenbeton- und Kalksandsteinbruch
als bioaktivierte Funktionsschicht auf Deponiekörpern
zur Oxidation von Methanausgasungen

Jan Küver

Aufbereitung und Verwertungsmöglichkeiten für feinkörnigen Bauschutt < 2 mm

Volker Thome, Sebastian Dittrich, Daniela Wolfram, Joseph Dörmann,
Robin Gruna und Jochen Nühlen

Deponien

Deponiesituation in Deutschland: Engpässe, Restlaufzeiten und Planungen zum Neubau
– Überblick über die Situation der Bundesländer –

Hartmut Haeming

Deponien für mineralische Abfälle
– neue Rechtsprechung zur Alternativenprüfung,
umfassende Klagerechte der Umweltverbände, Sicherheitsleistung –

Peter Kersandt

Deponieprojekte im Verfahren – vom Polylemma einer Planfeststellungsbehörde
– Praxisbeispiele aus Niedersachsen –

Christina Freifrau von Mirbach

Erweiterung der Deponie Wiesloch und Anpassung an den Stand der Technik
– Planfeststellungsverfahren mit Öffentlichkeitsbeteiligung –

Wolfgang Wesch und Annette Olbert-Withum

Süderweiterung der Zentraldeponie Hubbelrath

Jörg Piepers und Swen Chrszon

Vergleich von Entsorgungswegen für gefährliche Abfälle
mit erhöhten wasserlöslichen Anteilen am Beispiel
von Stäuben aus Abfallverbrennungsanlagen

Dittmar Lack, Annett Lindenau und Tobias Pinkse

Mineralische Reststoffe aus dem Rückbau von kerntechnischen Einrichtungen
– Freigabe zur Deponierung –

Franz Borrmann

Emissionen von DK I Deponien
unter Berücksichtigung der einschlägigen VDI-Richtlinie

Gerhard Rettenberger

Landfill Mining, eine Zukunftsaufgabe?

Alexander Feil und Thomas Pretz