Preis: 50.00 EUR

Herausgeber: Karl J. Thomé-Kozmiensky
Veröffentlicht: 2014
ISBN: 978-3-944310-11-4
Seitenzahl: 573
Hardcover: gebundene Ausgabe mit farbigen Abbildungen

Inhaltsverzeichnis

RECHT UND STRATEGIE

Konkurrierende Aspekte im Umweltschutz
Karl J. Thomé-Kozmiensky

Recycling von mineralischen Abfällen 
– Aktueller Stand und Ausblick aus Sicht der Wirtschaft –
Michael Stoll

Österreichische Recyclingbaustoffverordnung
– Stellungnahme aus der Wirtschaft –
Werner Wruss und Michael Kochberger

Die geplante österreichische Recycling-Baustoffverordnung
Roland Starke

Recyclingbaustoffe im Vergaberecht
Steffen Hettler

Feste Gemische in der Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV)
Martin Böhme

Rechtliche Aspekte des Bergversatzes von Filterstäuben
Peter Kersandt

Wieviel Metall steckt im Abfall?
Rainer Bunge

Markt für mineralische Recycling-Baustoffe
– Erfahrungen aus der Praxis –
Stefan Schmidmeyer

Markt für Sekundärrohstoffe in der Baustoffindustrie bis 2020
– Kraftwerksnebenprodukte, MVA-Schlacken und Recycling-Baustoffe –
Dirk Briese, Andreas Herden und Anna Esper

Kreislaufwirtschaft ohne Deponien?
Heinz-Ulrich Bertram

RÜCKSTÄNDE AUS DER VERBRENNUNG VON ABFÄLLEN UND BIOMASSEN 

Nass- und Trockenentschlackung

Nasse und trockene Entaschung in Abfallverbrennungsanlagen
– Erkenntnisse für die Überarbeitung des BVT-Merkblatts Abfallverbrennung –
Peter Quicker, Battogtokh Zayat-Vogel, Thomas Pretz, Andrea Garth, Ralf Koralewska, Sasa Malek

Die praktische Umsetzung der Trockenentschlackung
Edi Blatter, Marcel zur Mühlen und Eva-Christine Langhein

Aufbereitung und Einsatz von Asche/Schlacke

Extraktion von Kupfer und Gold aus Feinstfraktionen von Schlacken
Christian Fuchs und Martin Schmidt

Verwendung von Hausmüllverbrennungsschlacke nach gegenwärtigen und zukünftigen Regelwerken
– als ein Beispiel für die Ersatzbaustoffe –
Reinhard Fischer

Ersatzbaustoffe
– Grundlagen für den Einsatz von RC-Baustoffen und HMV-Ascheim Straßen- und Erdbau –
Astrid Onkelbach und Jürgen Schulz

Rückstände aus der thermischen Behandlung von Altholz
– Herausforderungen und Lösungsansätze –
Oliver Schiffmann, Boris Breitenstein und Daniel Goldmann

Bergversatz und Untertageentsorgung

Aufbereitung von Filterstäuben für den Untertageversatz
Hans-Dieter Schmidt und Dittmar Lack

NEBENPRODUKTE AUS DER METALLURGIE 

Sechzig Jahre Schlackenforschung in Rheinhausen
– Ein Beitrag zur Nachhaltigkeit –
Heribert Motz, Dirk Mudersbach, Ruth Bialucha, Andreas Ehrenberg und Thomas Merkel

Aufbau und Prozessführung des Lichtbogenofens unter besonderer Berücksichtigung des Schlackenmanagements
Tim Rekersdrees, Henning Schliephake und Klaus Schulbert

Überblick über aktuelle Forschungsvorhaben zur Rückgewinnung der thermischen Energie aus flüssiger Hochofenschlacke
Dennis Hüttenmeister und Dieter Senk

Moderne Aufbereitungstechnik zur Erzeugung von Produkten aus Stahlwerksschlacken
Klaus-Jürgen Arlt

Baustoffliche Verwertung und Umweltverträglichkeit von Elektroofenschlacke
– Langzeitstudie am Beispiel der B16 –
Georg Geißler, Alexandra Ciocea und Tanja Raiger

Baustoffliche Verwertung und Umweltverträglichkeit von Elektroofenschlacke
– Langzeitstudie am Beispiel der B16 –
Mario Mocker und Martin Faulstich

Mineralogie und Auslaugbarkeit von Stahlwerksschlacken
Daniel Höllen und Roland Pomberger

Verarbeitung von Filterstäuben aus der Elektrostahlerzeugung im Wälzprozess
Eckhard von Billerbeck, Andreas Ruh und Dae-Soo Kim

Alternative Verfahren zur Aufarbeitung von Stäuben aus der Stahlindustrie
Christoph Pichler und Jürgen Antrekowitsch

Mineralogisches Verhalten von Seltenerdelementen in Schlacken
– aus einem pyrometallurgischen Recyclingansatz für Neodym-Eisen-Bor-Magnete –
Tobias Elwert, Daniel Goldmann, Thomas Schirmer und Karl Strauß

BAUABFÄLLE UND SONSTIGE MINERALISCHE NEBENPRODUKTE UND ABFÄLLE 

Der Steirische Baurestmassenleitfaden
Wilhelm Himmel und Josef Mitterwallner

Vom Gips zu Gips – Von der Produktion zum Recycling
– Ein EU-Life+ Projekt –
Jörg Demmich

Recyclingfähigkeit von Wärmedämmverbundsystemen mit Styropor
Andreas Mäurer und Martin Schlummer

Einsatz von Recycling-Baustoffen
Florian Knappe

Qualitätssicherung und ökologische Bewertung von Recyclingbaustoffen
Brigitte Strathmann

Produktgestaltung mit Sekundärrohstoffen aus der Baustoff- und Keramikindustrie
Ulrich Teipel

Raw material challenges in refractory application
Erwan Guéguen, Johannes Hartenstein und Cord Fricke-Begemann

Einführung des Recyclings von Kieselgur in die Praxis der Bierherstellung
Eberhard Gock, Volker Vogt, Tobias Leußner, Günther Hoops und Heiko Knauf