Preis: 50.00 EUR 

Herausgeber: Karl J. Thomé-Kozmiensky
Veröffentlicht: 2015
ISBN: 978-3-944310-21-3
Seitenzahl: 782
Hardcover: gebunden Ausgabe mit farbigen Abbildungen

Inhaltsverzeichnis

Recht

Anmerkungen zur Mantelverordnung aus Sicht der Wirtschaft
Reinhard Fischer

Anmerkungen zur Ersatzbaustoffverordnung
Heinz-Ulrich Bertram

Die geplante österreichische Recycling-Baustoffverordnung
Roland Starke

Die laufende Totalrevision der Schweizerischen Technischen Verordnung über Abfälle
Hans-Peter Fahrni

Einheitliches Analyseverfahren für mineralische Ersatzbaustoffe auf EU-Ebene vor dem Hintergrund uneinheitlicher Umweltanforderungen in den Mitgliedsstaaten
Bernd Susset

Entwicklung, Stand und geänderte rechtliche Bedeutung der neuen BREF für Hausmüllverbrennungsaschen
Markus Gleis

Aufbereitung und Verwertung von Rost- und Flugaschen aus der Verbrennung von Abfällen und Biomassen

Ressourceneffizienz der Metallrückgewinnung vor und nach der Verbrennung
Kerstin Kuchta und Verena Enzner

Aufbereitung von Abfallverbrennungsaschen –
Rückgewinnung und Verwertung von Fe-/NE-Metallen

Wertstoffpotenziale von trocken und nass ausgetragenen Abfallverbrennungsaschen
– Forschungsergebnisse aus praktischen Untersuchungen
Peter Quicker, Jan Stockschläder, Battogtokh Zayat-Vogel, Thomas Pretz, Andrea Garth, Ralf Koralewska, Saša Malek, Carsten Gellermann, Thilo Brämer, Esther Gabor und Yvonne Tiffert

Resource Mining – Rohstoff aus Schweizer Abfall
– Rückgewinnung von Produkten aus Abfallverbrennungsrückständen –
Stefan Eberhard und Raphael Röcken

Steigerung der Wertstoffseparation von Rostaschen aus der Nassentschlackung durch Optimierung konventioneller Technik
Marcel Grünbein, Dennis Wegkamp und David Rüßmann

Effiziente Metallrückgewinnung aus Kehrichtverbrennungsasche mittels Hochspannungsimpulsverfahren
Alexander Weh

Qualitäten und Einsatz von MVA-Schrotten in der Stahlerzeugung
Peter Kosub

Aufbereitungsmethoden für eine hochwertige Verwertung von NE-Metallen aus Abfallverbrennungsrostaschen
Thomas Pretz und Alexander Feil

VeMRec – Metallurgische Herausforderungen beim Recycling von NE-Metallkonzentraten aus Abfallverbrennungs-Rostasche
Kilian Gisbertz und Bernd Friedrich

NE-Metallrückgewinnung aus Abfallverbrennungsschlacken unterschiedlicher Herkunft
Boris Breitenstein, Daniel Goldmann und Benedikt Heitmann

Verwertung von Abfallverbrennungsaschen

Situation der Hausmüllverbrennungsaschen
Industrie – Technik – Kosten und Markt
Dieter Kersting

Green Deal zu Abfallverbrennungsaschen in den Niederlanden
– Vorgeschichte, Umsetzung und erzielbare Qualitätsverbesserung der Mineralfraktion –
Jan-Peter Born

Mineralische Ersatzbaustoffe
– Herausforderungen der Wiederverwertung und Strategien zur Verbesserung der Marktsituation –
Astrid Onkelbach

Verwertung von Abfallverbrennungsasche als Zuschlagstoff in der Beton-, Asphalt- und Zementindustrie
Stefan Lübben

Keramische Werkstoffe aus trocken ausgetragener Feinfraktion der Rostschlacke
Ralf Koralewska, Christopher R. Cheeseman und Athanasios Bourtsalas

Verwertung von Biomasseverbrennungsaschen

Stoffspektrum von Aschen aus einem Biomassekraftwerk und resultierende Verwertungs- und Entsorgungsmöglichkeiten
Key Herklotz und Ingrid Bachmann

Strategien zum nachhaltigen Umgang mit dem Lebensmittel Phosphor am Beispiel des P-Recyclings aus Biomasseaschen
Stefan A. Gäth, Carsten Gellermann, Daniel Frank, Philipp Steverding und Lars Zeggel

Behandlung und Verwertung von Flugaschen

Ökonomische Bewertung des Zink-Recyclings aus Flugaschen von Abfallverbrennungsanlagen
Johann Fellner, Jakob Lederer und Amon Purgar

MVA-Flugaschenrecycling in der Zementindustrie und deren Auswirkung auf Metallgehalte in Zementen
Jakob Lederer, Helmut Rechberger und Johann Fellner

Stabilisierung von Flugaschen – ein Situationsbericht
Roland Weippert

Nebenprodukte aus der Metallurgie

Eisen und Stahl

Aus Kreislaufstoffen werden Produkte
Thilo Fisch, Peter Schmöle und Dieter Georg Senk

Verwertung eisenhaltiger Reststoffe zu Roheisen und Zinkkonzentrat
Karl-Josef Sassen und Carsten Hillmann

Schlackeaufbereitung mit trockener Dichtesortierung
Elmira Turdubekova

Abfall Elektroofenschlacke? Gut genug zur Lärmminderung im Straßenbau?
Thomas Wörner, Olga Kazakova, Thomas Beckenbauer, Georg Geißler, Peter Leopold, Alexandra Ciocea und Tanja Raiger

Rückgewinnung kritischer Metalle und Produktion von Baustoffen aus EDS-Gestein in Österreich
Wolfgang Kremsl

Pyrometallurgisches Recycling von Stäuben aus der metallurgischen Industrie mit dem RecoDust-Prozess
Bernhard Geier, Harald Raupenstrauch, Wolfgang Reiter und Karl Pilz

Anforderungen der Zementindustrie an alternative mineralische Rohstoffe
Martin Oerter

Möglichkeit des Schlackeneinsatzes als Untertageversatz
Daniel M. Höllen, Robert Galler und Roland Pomberger

Nichteisenmetalle

Recycling von Salzschlacken aus der Sekundäraluminium-Produktion
Veit Wehmeier

Behandlung und Verwertung der Reststoffe aus der Kupfer-Metallurgie
Stephan Steinacker, René Rumpold und Jürgen Antrekowitsch

Recycling von Theisenschlämmen aus dem Mansfelder Hüttenprozess
Michael Reiß und Eberhard Gock

Nutzung des Rohstoffpotentials von Bergbau und Hüttenhalden am Beispiel des Westharzes
Christian Poggendorf, Anke Rüpke, Eberhard Gock, Hadjar Saheli, Kerstin Kuhn und Tina Martin

Bauabfälle

Verantwortlichkeit für Abfälle im Baubereich
Walter Frenz

Recycling von Gips und Beton

Gips-Recycling – ein Beitrag zur Ressourceneffizienz
Jörg Demmich

Verwertungspotential von elektrodynamisch aufbereitetem Altbeton
Sebastian Dittrich, Volker Thome, Severin Seifert und Anna-Lena Höhn

Einfluss von carbonatisierten sekundären Gesteinskörnungen auf die Eigenschaften von Recyclingbeton
Marko Seidemann und Horst-Michael Ludwig

Recycling im Gebäude- und Straßenbau

Sensitivitätsstudien zum Recyclingpotenzial im Hochbau
– Ausblick bis 2050 –
Clemens Deilmann, Karin Gruhler und Norbert Krauß

Bestimmung der Gebäudezusammensetzung 
– Prognose zukünftiger Quantitäten und Qualitäten von Baurestmassen –
Fritz Kleemann, Jakob Lederer, Helmut Rechberger und Johann Fellner

Potentiale der Kreislaufwirtschaft im Mauerwerksbau
– Herausforderungen für die Aufbereitungstechnik –
Mirko Landmann, Anette Müller und Ulrich Palzer

Verwertung von Wärmedämm-Verbundsystemen
– Ergebnisse aus der Forschung –
Wolfgang Setzler

Vergleich der Tragfähigkeit und Dauerhaftigkeit ziegelreicher Recycling-Baustoffe im Straßenbau
– Erprobungsstrecke für Tragschichten ohne Bindemittel –
Gudrun Golkowski und Dirk Jansen

RAL-Gütezeichen für mobil aufbereitete Recycling-Baustoffe
Michael Heide