Preis: 30.00 EUR

Herausgeber: Michael Beckmann, Antonio Hurtado
Veröffentlicht: 2012
ISBN: 978-3-935317-87-0
Gebundene Ausgabe: 1080 Seiten
Dieses Buch ist auch auf CD erhältlich. 

INHALTSVERZEICHNIS

STRATEGIE UND RECHT

EU-Energiepolitik aus der tschechischen Perspektive
Petr Binhack

Zukunftsfähigkeit durch technische Innovation – Gestern und Heute
Klaus Mainzer    

Chancen und Herausforderungen der Energiewende
Hans Bünting und Thomas van Lith    

Perspektiven für eine Vollversorgung mit erneuerbaren Energien
Michael Beckmann, Christoph Pieper, Reinhard Scholz und Marc Muster 
   
Flexibilitätsanforderung des fossilen Kraftwerksparks zur Unterstützung des Ausbaus der regenerativen Energieversorgung
Imo Pfaff, Mathias Fruth und Lars Wiese

Neuregelungen zum Stromnetzausbau in EnWG und NABEG
Markus Appel  

PILOT- UND NEUBAUPROJEKTE

Kombinierte Energiegewinnung aus Abfall, Erdgas und Biomasse
– Das Projekt Energiezentrale Forsthaus –
Jutta Ansorg, Felix Trachsel und Markus Wieduwilt  
 
Leistungssteigerung mit Kohlebanderweiterung für einen 1.000 t/h steinkohlenstaubgefeuerten Dampferzeuger
Hans-Ulrich Thierbach, Florian Nassenstein, André Riemensperger und Stefanie von Andrian-Werburg  
  
Höchste Leistung – niedrigste Emissionswerte 
– Prognose und Einhaltung der zugesicherten Eigenschaften am Beispiel der Ertüchtigung eines schwerölgefeuerten 700 MW Blocks –
Uwe Konold, Gerfried Koinig und Jean-Christophe Issartier    

Bisherige Erfahrungen im Projekt Boxberg R am Beispiel des Dampferzeugers
Günter Heimann und Thomas Brunne    

OptiMa – Energieeffizienzsteigerung im HKW Mannheim mit Hilfe der Auslegungs- und Simulationssoftware THERMOFLEX-PEACE (Thermoflow Inc.)
Thorsten Hauschildt und Karsten Huschka   

Planung, Einsatz und Entwicklung thermischer Kraftwerke mittlerer Größe unter neuen energiewirtschaftlichen Rahmenbedingungen
Ilja Tuschy, Maik Render und Aiko Vogelsang    

Erkenntnisse aus dem Testbetrieb und Ausblick zur weiteren Nutzung der Oxyfuel-Forschungsanlage von Vattenfall
Uwe Burchhardt, Steffen Griebe, Peter Zimmer, Richard Faber, Rainer Giering und Alexander Gerhardt  

Einsatz von hochauflösendem terrestrischen Laserscanning zur Zustandsermittlung von Kühlturmeinbauten
Hans-Peter Tielsch, Gert Werner und Frank Paula  

Online Messung von Film bildenden Aminen
Marco Lendi und Peter Wuhrmann 

FLEXIBLE KRAFTWERKE

Optimierung der Prüfkonzepte als Voraussetzung für einen flexiblen Anlagenbetrieb
Axel Schulz, Detlef Rieck, Michael Schuhknecht, Gerhard Dreier, Christian Schrandt und Uwe Rechtien   
 
Flexibilitätssteigerung durch betriebsorientierte Auslegung von Post-Combustion Capture Prozessen für Kraftwerke
Sven Multhaupt, Lisa Woettki, Gerd Oeljeklaus, Klaus Görner und Alexander Schraven  
  
Optimierung der Regelung im HKW Lichterfelde, Verlagerung des Regelbandes in den Schwachlastbereich, Realisierung und Betriebserfahrungen
Bernhard Beyer und Christiane Jahn   
 
Möglichkeiten und Grenzen der Flexibilisierung
Sascha Lüdge    

Entwicklung und Anwendung dynamischer Modelle in der Auslegung von Kraftwerken
Bastian Kowalczyk und Klaus-Dieter Tigges   
 
Lastwechsel bei CCS-Prozessen: Dynamische Simulation einer CO2-Wäsche am Beispiel der Pilotanlage in Niederaußem
Lidia Aman, Norbert Mollekopf, Andrea Ohle, Torsten Stoffregen und Leon Urbas   
 
Untersuchung des Teillastbetriebes von Dampfkraftprozessen mit CO2-Abtrennung
Christoph Hasenbein, Volker Roeder und Alfons Kather    

Dynamische Strömungs- und Verbrennungssimulation der Wirbelschichtfeuerung im HKW Wuppertal-Elberfeld und Erkenntnisse für den Betrieb
Martin Weng, Stefan Tschunko und Joachim Plackmeyer   
 
Rechnerische Analysen zur Fluid-Struktur-Interaktion bei Druckpulsationen in Rohrleitungssystemen
Thorsten Neuhaus und Wolfgang Drießen    

Untersuchung der Schwachlastfähigkeit der Blöcke G und H im Kraftwerk Weisweiler anhand von Stabilitätsberechnungen des Dampferzeugers
Stefan Hamel, Christoph Nachtigall, Philipp Schiffer, Tobias Linke, Andreas Müller und Andreas Brühl    

CCS-TECHNOLOGIEN – OXYFUEL

Der Oxyfuel-Prozess für eine Zirkulierende Wirbelschichtfeuerung mit kryogener Luftzerlegung
Claas Günther, Matthias Weng und Alfons Kather   
 
Einzug der Trockensorption in die Rauchgasreinigung der neuen Kraftwerksgeneration
– SO3-Abscheidung an einem Gewebefilter –
Rudi Karpf, Thomas Porsche und Daniel Kosel    

Untersuchung zur Verbrennung unterschiedlicher Brennstoffqualitäten an den Oxyfuel Pilotanlagen
Frank Kluger, Patrick Mönckert, Thomas Wild und Armand A. Levasseur    

Untersuchungen zur Ableitung der Verschmutzungs- und Verschlackungsneigung unter Oxyfuel-Bedingungen am Beispiel von Lausitzer Trockenbraunkohle
Christopher Thiel, Martin Pohl, Michael Beckmann und Wolfgang Spiegel    

Auslegung einer membranbasierten Luftzerlegungsanlage für ein Oxyfuel-Dampfkraftwerk
Jewgeni Nazarko, Alexander Otto, Andreas Herbergs, Michael Weber und Detlef Stolten    

CCS-TECHNOLOGIE – POSTCOMBUSTION UND CO2-SPEICHER

Phase II des CO2-Wäsche-Entwicklungsprogramms der PCC Pilotanlage in Niederaußem
Frank Rösler, Torsten Stoffregen, Peter Moser, Tobias Ginsberg, Georg Sieder und Javier Garcia-Palacios  
  
Umfassende Untersuchungen von wässrigen Carbonatlösungen zur Beurteilung und Auslegung von PCC-Anlagen in Kraftwerken
Peter Behr, André Maun, Kai Alexander Tunnat und Klaus Görner    

Carbon Capture-Lösungen für Kraftwerke und industrielle Anwendungen
Peter Erich Arnold   

CO2-Speicherung – ein Beitrag zur Energie- und Rohstoffsicherung CO2 – 
Methanisierungsrohstoff für die Power to Gas to Power Technologie (PGP)
Steffen Schmitz

VERSCHLACKUNG UND KORROSION VON DAMFERZEUGERN 

Simulation der Mineralumwandlung in Dampferzeugern zur Abschätzung von Verschlackungen und Verschmutzungen
Horst Müller, Martin Strelow, Ioana Magda, Adrian Magda und Reinhard Leithner  
  
Messmethode zur Ermittlung von Stoffeigenschaften von Ablagerungen an Dampferzeuger-Membranwänden
Sebastian Grahl, Michael Beckmann und Wolfgang Spiegel    

Gezielter Einsatz von Diagnostik und Analysesoftware zur intelligenten On-load Kesselreinigung
Daniel Bartels, Nina Heißen, Christian Mueller, Antti Kommulainen, Peter Lange, Frank Wutzler und Ralf Koschack  
  
Modellgestützte Vorhersage von Verschmutzungen und Verschlackungen in kohlestaubgefeuerten Dampferzeugern
Olaf Lemp, Uwe Schnell und Günter Scheffknecht    

EMISSIONEN

Emission und Entstehung von Quecksilber in mit Steinkohle betriebenen Kraftwerken in Korea und Deutschland
Deepak Pudasainee, Hanns-Rudolf Paur, Jens Korell, Helmut Seifert und Yong-Chil Seo    

Problemstellung und messtechnische Besonderheiten bei der Erfassung von Staubemissionen in kraftwerkstechnischen Anlagen
Roland Zepeck   

Kohlekraftwerke im Fokus der Quecksilberstrategie
Rolf Beckers, Joachim Heidemeier und Falk Hilliges  

Versuche und Betriebserfahrungen mit bromgestützter Quecksilberabscheidung an mehreren US-amerikanischen Kohlekraftwerken
Bernhard W. Vosteen, Tim C. Hartmann und Mark S. Berry    

STICKOXIDMINDERUNG SCR/SNCR

Die SNCR-Technologie an Großkesseln 
– Betriebserfahrungen mit der ersten kommerziellen Anlage an einem Steinkohleblock von 225 MWel –
Zoltan Teuber, Karlheinz Huber und Philip Reynolds  
  
Einsatz eines Topologieoptimierers zur Reduzierung von Strömungsverlusten in den Rauchgaskanälen
Henning Zindler, Fang Yang, Markus Stephan und Jens Iseler 

SNCR-Verfahren der Zukunft für Großfeuerungsanlagen
– Konzepte, Erfahrungen, TWIN-NOx-Verfahren –
Bernd von der Heide   

GAS- UND DAMPFTURBINEN

Erste Erprobungsergebnisse der GiD-Versuchsanlage im Zentrum für Energietechnik der Technischen Universität Dresden
Karl Hoffmann, Uwe Gampe, Guntram Buchheim, Hans-Dieter Keim, Jürgen Fischer und Giorgio Spina    

Dampfturbosätze für Geothermieanwendungen
Michael Barth    

Modelle zur Simulation der radialen Turbomaschinenkomponenten von Mikrogasturbinen
Ansgar Willburger und Martin Lawerenz    

Brennstoff- und Betriebsflexibilität anhand von Betriebserfahrungen mit Alstom Gasturbinenneuanlagen
Peter Marx        

WIND-, SOLAR- UND GEOTHERMIEKRAFTWERKE

ISCC-Technologie – Konzeptanalyse zur Integration von Solarwärme in GuD-Kraftwerke
Tobias Vogel, Benedikt Wahl, Gerd Oeljeklaus und Klaus Görner   
 
Großtechnische Nutzung der Sonnenenergie
– Solarkessel-Konzept für solarthermische Kraftwerke –
Ulrich Hueck    

Abschätzung des Windenergiepotenzials von Deutschland
Fabian Gans, Lee Miller und Axel Kleidon   
 
Geothermie – Regenerative Energiequelle zur Erzeugung von Strom und Fernwärme
Annett Kutzschbach, Amir Mansour und Martin Weiß    

SPEICHER

Adiabate Druckluftspeicher für die Elektrizitätsversorgung – der ADELE-Wärmespeicher
Stefan Zunft, Michael Krüger, Volker Dreißigacker, Peter-Michael Mayer, Christoph Niklasch und Christine Bertsch 
   
Kraft-Wärme-Kopplung mit Gasmotoren und Wärmespeicherung
Peter Pechtl und Klaus Payrhuber 

Entwicklung eines Hochtemperatur-Wärmespeichers zur Flexibilisierung von GuD-Kraftwerken
Knut Stahl, Stefan Zunft, Stefan Kessler und Michael Siebert    

Lastganganalyse zur Bestimmung der Wechselwirkungen ausgewählter Speichersysteme
Christoph Pellinger, Tobias Schmid und Michael Beer    

Energiespeicherung mittels flüssiger organischer Wasserstoffträger
Karsten Müller, Daniel Teichmann, Peter Wasserscheid und Wolfgang Arlt 

Adiabate Druckluftspeicher für die Elektrizitätsversorgung –
Der nächste Schritt: ADELE-ING
Peter Moser, Roland Marquardt, Sebastian Freund, Michael Klafki und Predag Pijanovic  

Isobares GuD – Druckluftspeicherkraftwerk mit Wärmespeicher
Niels Oliver Brinkmeier, Lasse Nielsen, Dawei Qi und Reinhard Leithner    

ANFODERUNGEN DER NETZE AN DIE ERZEUGUNG 

Neue Aufgaben der thermischen Kraftwerke in nachhaltigen Energiesystemen
Günther Brauner

Echtzeitsimulator zur Prüfung des stabilen Regelverhaltens von Dampfkraftwerken am elektrischen Netz
Martin Bennauer, Christoph Schindler, Achim Degenhardt, Patrick Müller, Michael Schütz und Rüdiger Kutzner

Regionale Virtuelle Kraftwerke
– Aufbau und Chancen –
Tobias Heß, Peter Schegner, Joachim Seifert und Jens Werner

Das europäische Übertragungsnetz
– Anforderungen an den Betrieb einer kritischen Infrastruktur –
Joachim Vanzetta 

KOHLE ALS ROHSTOFF

Ressourcenschonendes Auskleidungsmaterial für Verbrennungs- und Vergasungsanlagen
Patrick Gehre und Christos G. Aneziris    

Korrosion keramischer Filterkerzen bei der Vergasung von alkalireichen Brennstoffen
Sarah Schaafhausen, Elena Yazhenskikh und Michael Müller 

KOHLETROCKNUNG/TROCKENBRAUNKOHLE

Einsatz der druckaufgeladenen Dampfwirbelschichttrocknung (DDWT) bei Neubauvorhaben und der Modernisierung vorhandener Kraftwerksblöcke
Jürgen Willmann und Bernhard Pinkert

Entwicklung von Brennkammersystemen vom Labormaßstab in die Praxis am Beispiel einer Trockenbraunkohlefeuerung
Tao Wen, Lars Schwarzer, Michael Beckmann, Thomas Schmidt und Ronald Wilhelm  

Druckaufgeladene Dampfwirbelschicht-Trocknung (DDWT) von Braunkohlen
– Grundlagenuntersuchungen zur verfahrenstechnischen Optimierung der Dampfwirbelschicht-Trocknung von Braunkohlen –
Matthias Merzsch, Joachim Posselt, Philipp Wiedemann, Stefan Lechner und Hans Joachim Krautz  

Bestimmung der Reaktionskinetik und Methodik zur Vorhersage des Brennstoffumsatzes in Flugstromvergasern
Hartmut Spliethoff, Federico Botteghi, Mario Nakonz und Alexander Tremel

ENERGETISCHE BIOMASSENUTZUNG

Mitverbrennung von Solid Recovered Fuels mit hohem biogenen Anteil in Kraftwerken
Hans-Joachim Gehrmann, Jörg Maier, Franz-Josef Kipshagen, Piotr Nowak, Gudrun Pfrang-Stotz, Hanns-Rudolf Paur, Helmut Seifert und Thomas Glorius

Prozessorientierte Biomassebewertung
Daniel Bernhardt, Angelika Lyczkowska, Hans-Joachim Gehrmann, Tobias Seufert und Stefan Vodegel   

Thermochemische Inkohlung von biogenen Reststoffen als Möglichkeit der technischen Kohleerzeugung
Christian Koch, Hellgard Richter, Ernst A. Stadlbauer und Reinhold Altensen 

Optionen zur Erhöhung der Flexibilität von Kraftwerksfeuerungen
Hellmuth Brüggemann

Erfolgreiche feuerungstechnische Rehabilitierung des Blockes 6 des Kraftwerks Belchatow, Polen
Thomas Hilber und Hellmuth Brüggemann