Preis: 20.00 EUR

Herausgeber: Karl J. Thomé-Kozmiensky, Michael Beckmann
Veröffentlicht: 2013
ISBN: 978-3-935317-95-5
Gebundene Ausgabe: 468 Seiten
Dieses Buch ist auch auf CD erhältlich. 

INHALTSVERZEICHNIS

Perspektiven

Dezentral – Warum?
Karl J. Thomé-Kozmiensky und Stephanie Thiel

Perspektiven der Energieversorgung 
– Herausforderungen der Energiepolitik auf dem Weg zu einer regenerativen Vollversorgung –
Martin Faulstich, Karin Holm-Müller, Patrick Matschoss, Miriam Dross, Christian Hey, Sibyl Steuwer und Annette Volkens

Energiepolitik ist mehr als Klimaschutz
Fritz Vahrenholt

Perspektiven für eine Vollversorgung mit erneuerbaren Energien
Michael Beckmann, Christoph Pieper, Reinhard Scholz und Marc Muster

Recht

Mögliche Reform des Erneuerbare Energien-Gesetzes
Helmar Hentschke

Aktuelle Fragen der Bundesfachplanung zum Ausbau des Stromübertragungsnetzes nach §§ 4 ff. NABEG
Markus Appel

Kommunale Lösungen

Die Energie- und Klimaschutzpolitik Berlins
Christian Gaebler

Die Rolle der Entsorgungswirtschaft bei der Energieversorgung
Vera Gäde-Butzlaff

Energie-Wende Berlin
Lothar Kramm

Gründung von Stadtwerken für die dezentrale Energieversorgung
Michael Wübbels

Die energieeffiziente Stadt der Zukunft
Michael Beckereit, Carola Bettinger, Onnen Heitmann, Benjamin Koch, Jan Riepe und Jan Sudeikat

Innovation und Wettbewerb als Ziel – Kooperation und Energiepolitik bei den 8KU
Matthias Dümpelmann

Jühnde – ein kommunales Modell für die Energiewende?
Heiko Lohrengel

Realisierung

Dezentrale Energiesysteme – Neue Technologien im liberalisierten Energiemarkt
Jürgen Karl

Energiewirtschaftliche Bewertung von dezentralen Energieversorgungssystemen
Clemens Felsmann

Dezentrale Energieversorgung
– Lösungsmöglichkeiten für kleine und mittlere Unternehmen –
Henrik Vagt und Erik Pfeifer

Finanzierungsalternativen für Investitionen in Energieprojekte
Robert Rügemer und Katinka Wölfer

Zusätzlicher Biomassebedarf für den Klimaschutz
– Regulierungsvorschläge für Indirect Land Use Change –
Uwe Lahl und Björn Pieprzyk

Konzepte zur Biomasse-Vergasung und -Verbrennung für die dezentrale Energieversorgung
Dorith Böhning und Michael Beckmann

Wirtschaftliche und technische Entwicklung von Biomasseverbrennungsanlagen
Axel Lambion und Dieter Weiß

Strohfeuerung – neue Verbrennungsanlage an der deutsch-niederländischen Grenze mit Stroh als alleinigem Brennstoff
Thomas Pickut

Netze

Ausbau und Modernisierung der Verteilnetze
– unverzichtbare Voraussetzung für die Energiewende –
Rainer Stock

Dezentrale Energiesenken und -quellen
Udo Seiler